Unsere Firmenphilosophie

Geschichte der Firma Jungbauer

Im Jahre 1927 gründeten Matthias und Magdalena Jungbauer einen Handelsbetrieb mit Elektrowaren, Fahrräder und deren Bestandteilen in Neufeld an der Leitha im schönen Burgenland. 1932 wurde das Unternehmen um die Installation elektrischer Starkstromanlagen erweitert. 1951 war der Handel von landwirtschaftlichen Maschinen und Geräte Bestandteil des Unternehmens, 1954 erhielt das Unternehmen die Konzession für den Verleih von Waschmaschinen. In dieser Zeit wurde als Schwerpunkttätigkeit die elektrische Erstinstallation von Gemeinden, speziell in der buckligen Welt, durchgeführt. Danach wurden über viele Jahre die Wochenendsiedlungen rund um das Neufelder Seen Gebiet mit Strom versorgt.

1988 wurde der Betrieb von Ing. Gerhard Jungbauer in 3. Generation übernommen, in dieser Zeit begannen auch die Arbeiten im Bereich Wien.


Nach 30 Jahren Betriebszugehörigkeit übernahm 2017 Elektromeister Robert Hubner den Betrieb.

Unsere Arbeitsweise!


Die Kundenwünsche umsetzen

Durch Einfühlungsvermögen dem Wunsch der Kunden zu entsprechen. Ein gutes Konzept zu entwerfen und es umzusetzen.

Unsere Erfolgsgeschichte

Einen Betrieb über 4 Generationen zu erhalten erfordert Solidarität und Einfühlungsvermögen mit Kunden und Mitarbeiter. Wertschätzung ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Firmenpolitik.



Seinerzeit bis in die Gegenwart


Unsere Partner
kabel burgenland wien